Dr. med. Dr. med. dent. Michael Merwald

Beruflicher Werdegang

Dr. med. Dr. med. dent. Michael Merwald

  • Facharzt für Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie
  • Plastische Operationen
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Implantologie – Parodontologie

1987 – 1994

Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit Auslandsaufenthalt an der Arcanjo Sao Miguel Klinik in Gramado, Brasilien

Ärztliche Promotion zum Dr. med. mit dem Thema: „Resorptionsverhalten und Biokompatibilität von sechs verschiedenen Hydroxycarbonsäuren im Muskelgewebe“ (1996, Note: magna cum laude)

1994 – 1997

Sudium der Zahnmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Zahnärztliche Promotion zum Dr. med dent. mit dem Thema: „Biokompatibilität und Resorptionsverhalten verschiedener Kalzium-Phosphat-Zemente im Tierversuch – Eine tierexperimentelle Langzeitstudie“ (2005, Note magna cum laude)

1998 – 2002

Weiterbildung zum Facharzt für Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie an der Julius- Maximilians-Universität Würzburg

2002

Anerkennung zum Facharzt für Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie

2003

Ernennung zum Oberarzt mit Schwerpunkt Tumor- und Fehlbildungschirurgie inklusive der plastisch rekonstruktiven Chirurgie und Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

2005

Anerkennung der ärztlichen Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

2006

Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie gemäß der Konsensuskonferenz Implantologie des Bundesverbandes der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ/EDI), der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn- Mund- und Kieferbereich (DGI), der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG), der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie (DGZI) und des Berufsverbandes Deutscher Oralchirurgen (BDO);

regelmäßige nationale und internationale Fortbildungen mit Rezertifizierung für Implantologie im Jahr 2011

2007 – 2012

Leitender Arzt der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Oralchirurgie des Luzerner Kantonsspitals, Schweiz

2012 – 2014

Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis Dres. Mathy, Schmidt, Ebermaier-Schumacher und Kollegen

2014 – 2015

Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis Dres. Meier, Schilling, Schuler und Kollegen

Seit 01.01.2016

Niederlassung in der Einzelpraxis in Burglengenfeld

Scroll to Top